PMR + AT / Hypnose

progressive relaxation , autogenes training und hypnose

(zertifiziert nach deutschem recht, mit geld zurück von den gesetzlichen krankenversicherungen)

 

im entspannungstraining (et) steht das erlernen der progressiven entspannung als selbsthilfemethode bei chronischen schmerzen, muskulären spannungszuständen, schlafstörungen oder zur stressbewältigung.

eine einführung über ziele und methode des et ist der therapie vorangestellt. sie sollen hier ihre motivation klären, indem sie sich mit dem möglichen nutzen und dem erforderlichen aufwand auseinander setzen. dabei lernen sich der therapeut und die sie besser kennen. die information dient als entscheidungshilfe für eine spätere teilnahme.

in aufeinander aufbauenden einheiten lernen sie die progressive muskel-entspannung kennen. anfängliche schwierigkeiten beim üben werden besprochen und vertiefungsmöglichkeiten für die entspannung vorgestellt. bei bedarf sind auch informationen und erfahrungsaustausch zu den themen schlaf, schmerz und stress inhalt der übungen. abschließend wird gemeinsam überlegt, wie eine übertragung des gelernten in den alltag aussehen kann.

um einen aufbau zu gewährleisten, der sich an ihren interessen orientiert, bleiben sie während des gesamten trainings zusammen. dadurch ist auch der austausch untereinander intensiver und die einzelnen können stärker von dem entspannungstraining profitieren.

in ausnahmefällen ist auch einzelentspannungstraining möglich. dies gilt auch für das auffrischen von autogenem training.

dabei gehen wir das pmr in den 15 schritten einzeln durch, um eine gesamtkörper an- und entspannung zu gewährleisten. natürlich darf danach die rücknahme nicht fehlen, denn ansonsten vollbringen sie den rest des tages in einem tranceähnlichen zustand. gerade beim autofahren und bedienen von geräten ist das eher kontraproduktiv.

zur eigenen vorbereitung schlagen wir ihnen www.progressive-muskelrelaxation.info vor. sehr informativ!

abnehmen

hier schon einmal tipps vorab:

* ein praxistaugliches ernährungskonzept
* keine nahrungsergänzung
* langsame gewichtsabnahme
* bewegung
* entspannung
* genussmittel reduzieren
* kein kalorienzählen
* täglich 1 – 2 liter wasser trinken
* evtl. mentaltraining

starten sie in eine gesunde zukunft – ohne rauchen und vollkommen entspannt!gewinner_logo_mittel

wir bieten ab sofort  rauchfrei-hypnose-wochen auf gran canaria. zwei bis drei sitzungen sind oft nur notwendig, um dem glimmstengel auf ewig lebewohl zu sagen.

sie reisen an, wann sie wollen. bringen sich in einer soliden ferienanlage unter und wir machen den rest.

dazu haben wir wieder einige wochen in der 2. jahreshälfte 2017 geplant. kontaktieren sie uns doch einfach!

als hypnose wird ein verfahren zum erreichen einer hypnotischen trance bezeichnet, welche durch vorübergehend geänderte aufmerksamkeit und meist tiefe entspannung gekennzeichnet ist. normalerweise wird angenehme entspannung empfunden, womit sich das gefühl der sicherheit und auch der kontrolle über die situation vergrößert.

in diesem zustand sind sowohl die ansprechbarkeit des unterbewußtseins als auch die konzentration auf eine bestimmte sache stark erhöht, die kritikfähigkeit des bewusstseins in gleichem maße reduziert. dadurch können bestimmte phänomene verstärkt oder überhaupt erst wahr genommen werden, wie beispielsweise änderungen des gedächtnisses, kontrolle des vegetativen nervensystems, vermehrte empfänglichkeit für suggestionen sowie für normales bewusstseins ungewöhnliche reaktionen und vorstellungen.

deshalb ist wichtig zu wissen: während der hypnose verbleibt man immer im vollbesitz seiner geistigen kräfte und werteurteile und ist sich seiner gefühle, handlungen und aussagen bewusst.

die voraussetzung jedoch ist, das der klient auf jeden fall selber lösen möchte und auch bereit ist, in seinem leben änderungen einzugehen.

meist ist es mit 2-3 sitzungen getan. in schwierigen fällen dauert es etwas länger. das ganze ist fast nebenwirkungsfrei, was also keine unerwünschten folgen mit sich bringt.