Stressgeschichte und Burnout

burnout (foto: anieto2k/flickr)

burnout (foto: anieto2k/flickr)

stress ist ein uraltes programm unserer gene. wir verhalten uns heute noch ähnlich unseren vorfahren und vielen anderen säugetieren. sinn der stressreaktion ist ursprünglich die lebenserhaltung durch einen reflexhaften angriffs- oder fluchtmechanismus. wenn gefahr droht, kommt es durch das allgemeine anpassungssyndrom blitzschnell zu einer immensen aktivierung und energiemobilisierung….

die vielen spektakulären fälle über burnout in den letzten tagen haben ein thema auf die tagesordnung unseres lebens gebracht, was lange ein tabuthema war. wir haben jetzt die große chance, ohne schuldzuweisung und mit ernsthaftem helfen wollen, an die sache zu gehen.

das zdf hat sich ebenfalls dieses themas angenommen und schlüsselt einmal die berufsgruppen und ihre ausfallzeiten auf. berufsfußballer sind nicht dabei. schade, herr hoeness…

burnout – eine neue volkskrankheit?

Stichworte: , , , ,

Kommentarfunktion ist deaktiviert.

%d Bloggern gefällt das: